Weiterbildung 2020 zur/m Medizinischen Fachangestellten in der Dialyse

Als staatlich anerkannter Bildungsträger bieten wir eine Online-Weiterbildung zur/m Medizinischen Fachangestellten in der Dialyse an. Die Kurse beginnen mehrmals im Jahr und können zu 100 % orts- und zeitunabhängig absolviert werden. Ein Methodenmix aus interaktiven Lernvideos, kleinen Lerntests und Online-Kursen bereitet die Teilnehmenden optimal auf die ebenfalls online stattfindende Prüfung vor. Abgerundet wird die Fortbildung durch ein einwöchiges Praktikum.

Die Vorteile der Weiterbildung sind:

  • keine Präsenzpflicht
  • weniger Arbeitsausfall
  • freie Zeiteinteilung

Die Fachinhalte der Weiterbildung sind von der Bundesärztekammer vorgegeben und richtet sich an:

  • Medizinische Fachangestellte mit 6-monatiger Berufserfahrung in der Dialyse
  • Gesundheits- & Krankenpflegekräfte
  • Altenpflegekräfte
  • Rettungsfachkräfte (auf Anfrage)

Sie möchten mehr Informationen zur Weiterbildung?

Laden Sie sich unseren Flyer herunter oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Termine & Kontakt

In 5 Schritten zum Zertifikat!

  1. 12 Kurswochen Online-Fachunterricht
  2. Schriftliche Online-Prüfung
  3. 40-stündiges externes Praktikum
  4. Mündliche Online-Prüfung
  5. Erhalt des Zertifikats

Die Kurse beginnen mehrmals im Jahr und können zu 100 % orts- und zeitunabhängig absolviert werden.

Kurstermine 2020/2021

Fachunterricht online:
06.07.2020 – 24.09.2020
Schriftliche Online-Prüfung:
24.09.2020

Fachunterricht online:
28.09.2020 – 17.12.2020
Schriftliche Online-Prüfung:
17.12.2020

Fachunterricht online:
04.01.2021 – 02.03.2021
Schriftliche Online-Prüfung:
02.03.2021

Fachunterricht online:
29.03.2021 – 18.06.2021
Schriftliche Online-Prüfung:
18.06.2021

Online-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt an zur Weiterbildung „Medizinische/r Fachangestellte in der Dialyse”.

Rufen Sie an

Wir beraten Sie gern
Mo. - Fr. von 10:00 bis 16:00 Uhr

Senden Sie eine E-Mail

Möchten Sie weitere Informationen?
Dann schreiben Sie uns.

Kursinhalte & Demo

Die Fachinhalte und die Dauer der berufsbegleitenden Weiterbildung entsprechen den Vorgaben des Curriculums der Bundesärztekammer.

Die 12 Wochen Online-Fachunterricht enthalten folgende Themen:

  • Krankheitslehre
  • Grundlagen & Systematik extrakorporaler Technologien
  • Gefäß- & Peritonealzugänge
  • Wasseraufbereitung
  • Hygiene
  • Notfälle
  • Psychosoziale Betreuung
  • Qualitätssicherung, Organisation, Verwaltung
  • Dokumentation, Recht, Datenschutz

Das Praktikum absolvieren Sie in einer Dialyseeinrichtung, die nicht mit Ihrer Arbeitsstelle identisch ist und im Durchschnitt 60 Patienten durch Hämodialyse und 10 Patienten durch Peritonealdialyse versorgt. Die Einrichtung und den Termin für das Praktikum wählen Sie selbst.

medatrain

FAQ - Häufige Fragen zur Weiterbildung

Der Umfang des Curriculums beträgt insgesamt 120 Stunden in Form eines berufsbegleitenden Lehrgangs.
Davon entfallen 80 Stunden auf den Unterricht in Fachtheorie & Fachpraxis sowie 40 Stunden auf ein Praktikum.

 

Das Praktikum ist in einer Dialyseeinrichtung zu absolvieren, die nicht mit Ihrer Arbeitsstelle identisch ist. Voraussetzung ist, dass die Einrichtung im Durchschnitt 60 Patienten durch Hämodialyse und 10 Patienten durch Peritonealdialyse versorgt.
Bei der Suche nach einer geeigneten Praktikumsstelle helfen wir Ihnen gern.

 

Die Weiterbildung richtet sich an ausgebildete Medizinische Fachangestellte mit 6-monatiger Erfahrung in der Dialyse.
Gesundheits-/Krankenpflegekräften, Altenpflegekräften und Rettungsfachkräften steht die Teilnahme ebenfalls offen.

 

Ja – Datum und Uhrzeit der schriftlichen Prüfung sind vorgegeben.
Die mündliche Prüfung läuft hingegen flexibler ab. Hier stellen wir Ihnen mehrere Termine zur Verfügung – Sie können sich daraufhin Ihren Favoriten auswählen.
Alle weiteren Lehreinheiten können Sie zeit- & ortsunabhängig innerhalb der einzelnen Kurswochen wahrnehmen.

 

Ja. Die Qualifikation ist durch eine Prüfung nachzuweisen. Diese splittet sich in einen schriftlichen und mündlichen Prüfungsteil.
Der schrifltiche Prüfungsteil erfolgt im Anschluss an den Online-Fachunterricht und beträgt 45 Minuten.
Der mündliche Prüfungsteil setzt das Bestehen des schriftlichen Prüfungsteils sowie die Absolvierung des vorgesehenen Praktikums voraus und beträgt 30 Minuten.

Die Kosten für die Weiterbildung betragen 1.200,00 €.
Bei einer Anmeldung und Bezahlung bis vier Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 250,00 € und zahlen nur 950,00 €

Ja. Der erfolgreiche Abschluss der Weiterbildung wird mit dem Zertifikat „Medizinische/r Fachangestellte/r in der Dialyse“ bzw. „Medizinisches Fachpersonal in der Dialyse“ entsprechend Curriculum der Bundesärztekammer bescheinigt.
Es ist ebenfalls möglich, ohne Prüfungsleistung an der Weiterbildung teilzunehmen. In diesem Fall wird anstelle eines Zertifikates eine Teilnahmebescheinigung ausgegeben.

 

Ja. Inhalt und Dauer der berufsbegleitenden Weiterbildung entsprechen den Vorgaben des Curriculums der Bundesärztekammer.