Über VIRTUS

Die Gründung des Vereins VIRTUS am 16.02.1999 als gemeinnütziger Verein war eine Gemeinschaftsinitiative mehrerer Einrichtungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern mit der Zielstellung, den Unternehmen, Universitäten bzw. Hochschuleinrichtungen, den Schulen und Bildungsträgern die Projektergebnisse im Bereich eLearning sehr schnell anzubieten und Kompetenzen kurzfristig zu bündeln.
Das Institut als eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung entwickelt eigene didaktische Konzepte für die unterschiedlichsten Lehr- und Lernszenarien und unterstützt Lerner und Lehrende bei der Nutzung digitaler Medien.
VIRTUS ist regelmäßig Partner in nationalen sowie internationalen Projekten, die sich mit der Forschung, Entwicklung und Anwendung neuer, moderner Lerntechnologien beschäftigen.
Unser Team blickt auf zahlreiche Erfahrungen aus Wissenschaft, Technik und Design zurück. 
Durch unsere virtuellen Firmenverbünde leisten wir die Kombination aus neuesten technischen Entwicklungen und Bildungsbedarfen.  Wir verwerten die entstehenden Synergien erfolgreich in unseren Produkten. Effektiv setzen wir Bildungsanforderungen und Ansprüche in unseren eLearning-Produkten um.

Unsere Kompetenzen

Entwicklung von eLearning Szenarien

  • Die Zusammenführung unterschiedlicher Projekte ermöglicht eine mehrfache Nutzung der Ergebnisse.
  • Jeder Partner bringt genau die Kompetenz ein, die das Projekt benötigt.
  • Konzeption, Drehbucherstellung, grafische Aufbereitung und standardgerechte Erstellung (SCORM) von Inhalten – plattformunabhängig, themenspezifisch und problemorientiert.

Koordinierung von virtuellen Verbünden

  • Die Koordinierung von Netzwerken im Bereich eLearning führt zur Zusammenführung von Grundlagenwissen und neusten Technologien.
  • Die Schaffung von Bildungsnetzwerken zur Erprobung von Organisationsstrukturen für selbstbestimmtes Lernen wird vrebunden mit flexiblen Präsenzphasen, selbstbestimmten Online-Trainings und betreuten Online-Tutorien.

Unsere Angebote

Image_virtus_produktion

Entwicklung

Wir entwickeln mit Partnern Lernkonzepte und Lerneinheiten plattformunabhängig, standardgerecht (SCORM) und methodisch-didaktisch aufbereitet.

Image_virtus_qualifizierung

Qualifizierung

Wir konzipieren, koordinieren und bieten Weiterbildung mit innovativem Methodenmix. Wir orientieren uns dabei streng an der Zielgruppe.

Image_virtus_LMS

Lernmanagementsysteme

Für die Bereitstellung unserer modularen Bildungsangebote nutzen wir Lernmanagementsysteme (ILIAS oder Moodle).

Einige unserer Partner

    • Fraunhofer Gesellschaft –
      Institut für Graphische Datenverarbeitung Rostock
    • IPA Stuttgart und IAO Stuttgart
    • Handwerkskammer Rostock und Schwerin
    • Kreishandwerkerschaften Rostock/Bad Doberan, Wismar/NWM
    • Berufsbildungszentrum der KHS Iserlohn – Bildungsdienstleister des HW
    • Berufsbildungs- und Technologiezentrum Lingen – Bildungsdienstleister des HM
    • Berufliche Schulen Rostock und Waren
    • FH Stralsund Bereich Virtuelle Hochschule
    • FH Wismar FB Wirtschaft
    • Uni Rostock FB Erziehungswissenschaften und FB Informatik
    • VHS Verband und die 12 Niederlassungen der VHS in M-V
    • SAP Corporate Research, CEC Karlsruhe
    • Technologiezentrum Rostock
    • PLANET internet commerce GmbH – IT Systemhaus
    • CADpartner Ingenieurgesellschaft mbH – IT-Dienstleister und Bildungsanbieter
    • Bfe Oldenburg
    • Gießerei Torgelow GmbH
    • NORDEX GmbH – Hersteller von Windkraftanlagen
    • VUC Dänemark – Bildungsdienstleister
    • Folkuniversitetet Schweden – Bildungsdienstleister
    • enovate Consultancy England – Marketing und Management

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.